Leitbild

Das Elisabeth-von-der-Pfalz-Berufskolleg versteht sich als Gemeinschaft von Menschen, die sich in ihrem Handeln vom christlichen Menschenbild und von christlichen Werten leiten lassen.

Das Zusammenleben von Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften sowie allen Mitarbeitern orientiert sich an grundlegenden demokratischen Werten wie Toleranz und Respekt vor dem anderen.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen die Schülerinnen und Schüler mit ihren persönlichen Stärken und Fähigkeiten. Wir schaffen und erhalten eine Schulatmosphäre, in der sich Lernende, Lehrende und Mitarbeiter wohl fühlen und mit der Schule identifizieren.

Die Schülerinnen und Schüler des Elisabeth-von-der-Pfalz-Berufskollegs lernen ganzheitlich und praxisorientiert. Die Förderung ihrer persönlichen, beruflichen und gesellschaftlichen Handlungskompetenz sowie die Stärkung ihrer Eigenverantwortung ist Ziel unserer pädagogischen Arbeit.

Das Schulprogramm enthält weitere Leitlinien und Konzepte: